Urlaub mit Hund am Vierwaldstätter See in der Schweiz

Yvonne vom Nouvidog Hundetraining hat uns wieder einen schönen Urlaubsbericht und tolle Fotos mitgebracht. Lies hier von ihren Erfahrungen mit Hund rund um den Vierwaldstätter See in der Schweiz!

Vierwaldstätter See

Vierwaldstätter See

Wir waren wieder unterwegs. Diesmal ein Kurzurlaub in Vitznau am Vierwaldstätter See (Schweiz). Unser Ankunftstag am Sonntag löste sofort Fluchtgedanken aus. Die Orte und Strassen rund um den See waren voller Menschen, Motorräder, Autos. Zum Glück, versicherte man uns im Hotel, dass es unter der Woche wesentlich ruhiger ist. Zum Glück war dem auch so.

Der Berg ruft

Der Berg ruft

Paulchen

Paulchen

Ausflug mit Hund auf den Rigi

Eines unsere Ausflugsziele war das Highlight der Region: der Rigi.Wir sind mit der Zahnradbahn hochgefahren. Auch unter der Woche ist diese mit Touristen voll besetzt. Oben ist die Aussicht gigantisch. Und, man findet Wanderwege die man fast für sich alleine hat.

Eine Warnung: Euer Hund sollte stressresistent sein. Nicht nur wegen den beengten Verhältnissen in der Zahnradbahn. Vor allem wegen der vielen asiatischen Touristen. Paulchen war ständig umringt von Touris die sie streicheln oder Selfies mit ihr knipsen wollten. So schnell konnten wir gar nicht reagieren, schon stürzte sich wieder jemand auf sie. Da sie aussieht wie ein Berner war sie wohl noch interessanter.

Bergwelt

Bergwelt

Yvonne und Paulchen machen Rast auf der Wanderung

Yvonne und Paulchen machen Rast auf der Wanderung

Nebel auf dem Rigi

Nebel auf dem Rigi

Wer es eher ruhiger haben möchte, dem sei eine Fahrt zur Morschach Talstation empfohlen. Dann weiter mit der Seilbahn. Sehr schönes Wandergebiet.

Direkt am See empfiehlt sich die Seepromenade von Brunnen. Wer gerne essen geht, kann dann auch gleich im Seehotel Waldstätterhof einkehren bzw. eine Kleinigkeit auf der Terasse genießen. Eine schöne Seepromenade gibt es auch in Weggis. Zum Essen hier ein Geheimtip: griechische Köstlichkeiten in toller Umgebung bei Tiffany`s Cafe Bar Lounge.

Seepromenade in Brunnen

Seepromenade in Brunnen

Seejungfrau in Weggis

Seejungfrau in Weggis

Tiffany Café-Bar-Lounge in Weggis

Tiffany Café-Bar-Lounge in Weggis

Für einen Tagesausflug sollte man Einsiedeln als Ziel anvisieren. Das Kloster dort ist eine bekannte Sehenswürdigkeit, wir waren nur im Außenbereich unterwegs. Und wer nach all der Klosterkultur Hunger verspürt, dem sei ein Besuch in der Milchmanufaktur samt Bistro, ans Herz gelegt.

Hundefreundliches Hotel in Vitznau

In Vitznau haben wir in DEM Hundehotel übernachtet: dem Flora Alpina. Vierbeiner sind dort ohne Aufpreis willkommen. In den Zimmern warten 2 Futternäpfe und Decken auf die Hunde. Diese dürfen auch mit ins Restaurant. Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Wir haben uns dort hundewohl gefühlt!

Vielen Dank an Yvonne für den Bericht und die tollen Fotos! Schaut auch gern mal auf ihrer Website vorbei!
Bericht und Fotos: Yvonne Haller

,

noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar