Ausflugsziele mit Hund – Mein Buch ist erschienen

Ich freue mich sehr, dir nach monatelanger Arbeit nun endlich mein Buch vorstellen zu können. Es enthält über 100 Sehenswürdigkeiten, an denen Hunde erlaubt sind. Die Ausflugsziele befinden sich in 10 der beliebtesten und schönsten Urlaubsregionen Deutschlands.

Warum ein Buch über Ausflugsziele mit Hund

Neben Ausflügen in die Natur sind wir auch gern mal an kulturellen Sehenswürdigkeiten unterwegs. Die Recherche im Vorfeld, ob Hunde an dem jeweiligen Ort erlaubt sind, stellte sich aber oftmals als sehr aufwändig heraus. Häufig war erst direkt vor Ort klar, ob man die Sehenswürdigkeit auch zusammen mit seinem Hund besichtigen kann.

Da sich auch viele Leser dieses Blogs für Ausflugsziele wie zum Beispiel Burgen, Festungen, Schlossparks, Freilichtmuseen oder auch Schifffahrten interessieren, entstand die Idee für dieses Buch rund um Ausflugsziele, an denen Hunde erlaubt sind.

Ich habe in den letzten Monaten ausführlich recherchiert und konnte so über 100 schöne Ausflugsziele zusammentragen, die ich gern mit dir teilen möchte.

Ausflugsziele mit Hund Buchcover

Ausflugsziele mit Hund – mein Buch

 

Buch bei amazon kaufen

Im Buch enthaltene Ausflugsziele mit Hund:

  • Burgen
  • Festungen
  • Schlossparks
  • Freilichtmuseen
  • Landschaftsdenkmäler
  • Schifffahrten
  • historische Bahnen
  • und vieles mehr

Die Ausflugsziele befinden sich in 10 schönen Urlaubsregionen Deutschlands:

  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Schleswig-Holstein
  • Ostfriesland
  • Harz
  • Thüringer Wald
  • Bayerischer Wald
  • Mosel
  • Eifel
  • Region Leipzig
  • Sächsische Schweiz

Informationen pro Ausflugsziel:

Blick ins Buch

Blick ins Buch

  • kurze Beschreibung der Sehenswürdigkeit
  • Hunde sind erlaubt, ggf. mit Einschränkungen (z.B. nur im Außenbereich)
  • Öffnungszeiten
  • Adresse
  • Internetseite

Das Buch enthält außerdem 10 Übersichtskarten sowie über 50 schöne Farbfotos.
Bei einigen Regionen habe ich außerdem ein paar beliebte Sehenswürdigkeiten aufgelistet, die aber definitiv keine Hunde erlauben, so dass man schon im Vorfeld darüber Bescheid weiß.

Was enthält das Buch nicht:

  • keine Zoos/Tierparks/Wildparks mit Ausnahme von 2 Bärenparks, wo vorher schlecht gehaltene Bären nun ein tiergerechtes Zuhause gefunden haben
  • keine Wanderrouten

Vorteile für dich:

Du bekommst pro Region einen guten Überblick, welche Ausflugsziele man mit Hund besuchen kann. Der größte Vorteil ist die hohe Zeitersparnis, da keine aufwändige Suche mehr notwendig ist, ob Hunde an der jeweiligen Sehenswürdigkeit erlaubt sind oder nicht. Du kannst einfach die Adresse ins Navi eingeben, losfahren und mit deinem Hund zu einer Besichtigung starten.
Alle Informationen habe ich kompakt auf knapp 80 Seiten zusammengestellt, so dass das geringe Gewicht des Buches dein Reisegepäck nicht unnötig zusätzlich belastet.

Nicht zuletzt unterstützt du damit diesen Blog und gibst mir die Möglichkeit, weiterhin viele persönliche Erfahrungsberichte rund um Urlaub, Wanderungen und hundefreundliche Unterkünfte auf dieser Internetseite zu teilen.

Buch bei amazon kaufen

Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

,

Trackbacks/Pingbacks

  1. WebBlogs/Magazine Dogs | Pearltrees - 13. Dezember 2016

    […] Easy Dogs / Dr. Ute Blaschke-Berthold: Fehlerquellen im Entspannungstraining. HOME – Hundemagazin WUFF. Ausflugsziele mit Hund – Mein Buch ist erschienen – Urlaubstipps mit Hund. […]

Schreibe einen Kommentar